Blue Flower

Pfingstmontag - Radtour

 

Radtour nach Holzschwang

 

Wir treffen uns um 13.30 Uhr beim Rathaus in Pfaffenhofen. Auf ruhigen Wegen radeln wir über Holzheim und Neubronn nach Reutti zur Friedhofskapelle, auch Gruftkapelle genannt, welche zwischen Hausen und Jedelhausen liegt. Zu Fuß geht es etwas hinauf. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren wir über Hausen nach Holzschwang weiter, wo wir im Gasthaus Rämisch unsere wohlverdiente Einkehr halten. 

Die Rückfahrt ist auf dem Radweg über Hirbishofen.

 

Bei schlechter Witterung fahren wir mit dem Auto und bilden Fahrgemeinschaften.

 

Treffpunkt:         Rathausplatz Pfaffenhofen

                          

Zeit:                      Pfingstmontag, den 10.06.2019

                            Abfahrt 13.30  Uhr

 

 

Wer auch bei gutem Wetter mit dem Auto fahren möchte, sollte gegen

15.00 Uhr in Holzschwang sein.

 

Auch Nichtmitglieder sind zum Ausflug auf eigene Gefahr herzlich eingeladen.

 

 

Verein für Gartenbau und Landespflege e.V.

 

 

 

Besuch in einem privaten Rosengarten in Oberfahlheim

 

Wir wollen einen Blick in Nachbars Garten werfen.  Aus Freude an den Blumen und um Erfahrungen auszutauschen,  sowie um interessante Anregungen für den eigenen Garten mit nach Hause zu nehmen.

In jahrelanger Arbeit  wurde dieser Garten von ihren Besitzern gestaltet.

Wir werden auch von ihnen allerlei  Interessantes über die Pflege der Rosen erfahren.

 

Treffpunkt:            Rathausplatz, 89284 Pfaffenhofen

Datum/Uhrzeit:     Freitag, den 14.06.2019, 18.00 Uhr

 

Wir treffen uns auf dem Rathausplatz und bilden Fahrgemeinschaften, so dass Mitfahrgelegenheiten geboten werden können. 

 

Auch Nichtmitglieder sind zum Ausflug auf eigene Gefahr herzlich eingeladen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Pfaffenhofen e.V.

freut sich auf Ihre Teilnahme.

Besuch im Holzschwanger Bauernmuseum

 

Einen Stadel voller Erinnerungen an das Landleben in früherer Zeit findet man beim Besuch des Bauernmuseum in Holzschwang.

In jahrelanger Arbeit wurden Gerätschaften rund um das Leben und Arbeiten auf dem Dorf mit viel Sachverstand und Liebe zum Detail zusammengetragen und präsentiert.

In einer Führung werden wir allerlei Wissenswertes darüber erfahren.

 

Anschließend werden wir unseren Besuch in Holzschwang mit einer Einkehr in der Pizzeria bei Esma ausklingen lassen.

 

Treffpunkt:            Rathausplatz, 89284 Pfaffenhofen

Datum/Uhrzeit:     Donnerstag, den 16.05.2019, 16.15 Uhr

 

Wir treffen uns auf dem Rathausplatz und bilden Fahrgemeinschaften, so dass Mitfahrgelegenheiten geboten werden können. 

 

Auch Nichtmitglieder sind zum Ausflug auf eigene Gefahr herzlich eingeladen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Pfaffenhofen e.V.

freut sich auf Ihre Teilnahme.

Spende für das Tierheim in Weißenhorn


Über eine Spende in Höhe von 600 Euro dürfen sich die Mitarbeiter des Tierheimes in Weißenhorn freuen. Diese Summe ist der Erlös aus der diesjährigen Jungpflanzenaktion des Vereins für Gartenbau- und Landespflege.

Viele fleißige Mitglieder des Vereins hatten Tomaten, Zucchini, Paprika und Chilis aus Samen gezogen. Diese wurden gegen eine Spende abgegeben. Die Besucher bekamen nicht nur ausgefallene und alte Sorten sondern auch gleich noch allerlei Tipps für die Pflege.

 

Freude über die Spende: Karin Grotz (Vorsitzende des Vereins für Gartenbau und Landespflege) und  Sonja Hofmeister (Schatzmeisterin Tierheim Weißenhorn) bei  Spendenübergabe.

 

 

Fachvortrag:

Vom Gartentraum zum Traumgarten

 

 
   

 

 

 

  

 

 

Es ist Frühling, es erwacht die Vorfreude auf schöne Stunden im eigenen Garten.In dem man Feste feiern kann und Erholung findet. Um seine Gartenträume zu verwirklichen, ist eine gute Planung nötig.

 

Bunte Blumenbeete, ein üppiger Rosengarten oder eine vom Knöterich überwuchertePergola verlangen auch vom Hobbygärtner Planung und Pflege. Die Gartengestaltung

bestimmt die Atmosphäre im Garten. Sie entscheidet darüber, ob man sich wirklich wohl fühlt, wennman in den Garten geht. Daher lohnt es sich, über die Anordnung von Pflanzen, Beeten undMaterialien im Garten etwas Gedanken zu machen.

Herr Siehler wird uns in seinem Vortrag zeigen, was dabei zu beachten ist.

 

 

Wann: Dienstag, den 30.04.2019, 19.00 Uhr

 

Wo: Rathaus Pfaffenhofen, Sitzungssaal

 

Eintritt: frei

 

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.